WEG-Hausverwaltung

 

Seit 2002 bieten wir ihnen kompetent und zuverlässig alle Leistungen an, die für eine ordentliche Hausverwaltung nach WEG-Recht notwendig sind.

Zahlreiche Aufgaben eines Hausverwalters sind vielen Eigentümern nicht bewusst oder nicht bekannt. Auf dem ersten Blick erscheint die Aufgabe des Hausverwalters einfach und bequem, da viele Arbeiten für die Bewohner nach außen hin nicht sichtbar sind. 

 

Im Folgendem haben wir Ihnen das gesamte Leistungsspektrum einer Hausverwaltung aufgelistet:

 

  • Sachgemäße Aufbewahrung und Ablage aller Verwaltungsunterlagen

  • Allgemeiner Telefon- und Schriftverkehr mit Eigentümern und Mietern

  • Einladung und Durchführung der Eigentümerversammlungen (mind. 1 x jährl.)

  • Protokollerstellung und -übermittlung an alle Eigentümer

  • Führung der Beschlusssammlung gem. § 24, Abs. 7 u. 8 WEG

  • Umsetzung der Beschlüsse

  • Belegprüfung mit Beiräten oder Rechnungsprüfern

  • Wirtschaftsplan - Erstellung der jährlichen Gesamt- und Einzelwirtschaftspläne

  • Jahresabrechnung - Erstellung der jährlichen Gesamt- und Einzelabrechnungen

  • Erstellung von Heizkostenabrechnungen (abhängig von Wohnanlage)

  • Vorbereitung und Ausstellung von Bescheinigungen für steuerliche Zwecke (z.B. Zinsbescheinigungen, Bescheinigung nach   § 35a EStG)

  • Beratung und Information der Eigentümer über Neuerungen

  • Abstimmung und Beratungsgespräche mit Beiräten

  • Vorbereitung und Abschluss von Verträgen (z.B. Wartungs-, Dienstleistungs- und Versicherungsverträge)

  • Vorbereitung und Abschluss von Arbeitsverträgen (z.B. Hausmeister- und Reinigungsverträge)

  • Überwachung auf Einhaltung aller Vertragskonditionen

  • Regelmäßige Kontrolle und laufende Objektpflege

  • Lohnbuchhaltung (Hauspersonal)

  • treuhänderische Verwaltung der Finanzen - rechtskonforme Führung von Giro- und Sparkonten der Gemeinschaft

  • Verzinsliche Anlage der Instandhaltungs- und sonstigen Rücklagen

  • Rechnungskontrolle

  • Zahlungsverkehr betreffend das gemeinschaftliche Eigentum, Hausgeldforderungen

  • Professionelle und zeitnahe Buchführung

  • Zahlungsüberwachung - Einnahmen / Ausgaben

  • Mahnwesen Hausgelder und sonstige Forderungen

  • Bearbeitung und Abwicklung von Versicherungsfällen betreffend das gemeinschaftliche Eigentum

  • Vorbereitung und Beauftragung obligatorischer Dokumente und Nachweise (z.B. Energieausweis)

  • Regelmäßige Begehungen und Kontrolle des baulichen Zustandes und technischer Anlagen im Gemeinschaftseigentum

  • Angebotseinholung und Auftragsvergabe bei Instandhaltungs- und Reparaturmaßnahmen

  • Terminüberwachung Instandhaltungs- und -setzungsmaßnahmen (z.B. Angebote, Aufträge, Ausführung)

  • Anmeldung und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen

  • Veranlassung und Überwachung der Wartung und Prüfung von Sicherheitseinrichtungen (z.B. Aufzüge, Tiefgarage)

  • Bearbeitung Schlüssel- und Schilderbestellungen, z.B. bei Nutzerwechseln

  • Überwachung der Eichfristen von Verbrauchserfassungsgeräten

  • Erarbeitung von mittel- und langfristigen Reparatur- und Sanierungskonzepten

  • Stellen und Überwachung der Hausordnung

  • Bewirtschaftungskonzepte und Korrespondenz mit Ver- und Entsorgungsunternehmen

  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung sowie gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen der Gemeinschaft gegenüber Dritten und einzelnen Wohnungseigentümern

  • Verhandlungen mit Behörden und Erfüllung behördlicher Auflagen

  • Abgaben von Zustimmungserklärungen bei Verkauf von Sondereigentum vor dem Notar (falls in TE vorgeschrieben)

 

Durch laufende Ausschreibungen, Informationen über Neuerungen und Ausarbeitung von Rahmenverträgen können wir ihre Betriebskosten bei gleichbleibenden Leistungen auf niedrigem Niveau halten.

Wir sind spezialisiert auf Wohnanlagen kleinerer und mittlerer Größe.